Nach Jahren der Flaute Preise für Eigenheime ziehen kräftig an

Selbstgenutztes Wohneigentum in Deutschland ist so teuer wie schon lange nicht mehr. Niedrigzinsen und der unsichere Kapitalmarktmarkt dürften die Nachfrage weiter steigen lassen, sagen Experten.
Teurer: Die Preise für Wohnimmobilien zogen 2011 deutlich an. Für Eigentumswohnungen mussten die Käufer im Schnitt 5,2 Prozent mehr bezahlen als vor Jahresfrist

Teurer: Die Preise für Wohnimmobilien zogen 2011 deutlich an. Für Eigentumswohnungen mussten die Käufer im Schnitt 5,2 Prozent mehr bezahlen als vor Jahresfrist

Corbis
rei/dpa
Mehr lesen über