Neue Grundsteuer Kommunen bitten Immobilienbesitzer zur Kasse

Auf Haus- und Wohnungsbesitzer kommen neue Lasten zu. Die Bundesländer arbeiten fieberhaft an einer Reform der Grundsteuer. Unterm Strich sollen Städte und Gemeinden ihre Einnahmen aus der Abgabe deutlich erhöhen. Streit gibt es allerdings noch über die Frage, wer besonders viel zahlen soll.
Reihenhäuser in Hessen: Die Bundesländer streiten darüber, ob sich die neue Grundsteuer an der Flächengröße oder dem Verkehrswert des Grundstücks bemessen soll

Reihenhäuser in Hessen: Die Bundesländer streiten darüber, ob sich die neue Grundsteuer an der Flächengröße oder dem Verkehrswert des Grundstücks bemessen soll

Foto: Corbis
Grundsteuer: Die teuersten und die billigsten Städte
Foto: Steffen Kugler/ picture-alliance/ dpa/dpaweb
Fotostrecke

Grundsteuer: Die teuersten und die billigsten Städte

nis/rtr