Ukraine-Krise Wie Anleger an der Alternative Flüssiggas mitverdienen können

Die Ukraine-Krise zeigt die Abhängigkeit der EU-Staaten von russischem Gas. Flüssiggas aus anderen Staaten könnte eine Alternative sein. In Europa entstehen mehr Terminals für den Umschlag von Flüssiggas. Der Investor könnte daran mitverdienen.
Flüssiggas-Terminal in Japan: In Polen wird derzeit ein Terminal für den Flüssiggas-Import aus den USA gebaut

Flüssiggas-Terminal in Japan: In Polen wird derzeit ein Terminal für den Flüssiggas-Import aus den USA gebaut

Foto: REUTERS
Mehr lesen über