Gold-Investments Scholz scheitert mit Steuer auf Börsen-Gold

Das Bundesfinanzministerium wollte günstige Gold-Investments über die Börsen in Frankfurt am Main und Stuttgart ab 2021 besteuern. Doch die Union hat dies verhindert - Goldgewinne bleiben nach einem Jahr Haltefrist weiter steuerfrei.
Populäres Investment: Gold-Gewinne bleiben nach einer Mindesthaltedauer von einem Jahr steuerfrei

Populäres Investment: Gold-Gewinne bleiben nach einer Mindesthaltedauer von einem Jahr steuerfrei

Foto: imago images / blickwinkel
mbö
Mehr lesen über