Montag, 25. Mai 2020
Zurück zum Artikel
 "Keine großen Sprünge" erwartet Manfred Poweleit bei der Überschussbeteiligung. Doch der Abwärtstrend sei gestoppt, sagt der Analyst des Branchendienstes Map-Report
Hans-Dieter Schäfer
"Keine großen Sprünge" erwartet Manfred Poweleit bei der Überschussbeteiligung. Doch der Abwärtstrend sei gestoppt, sagt der Analyst des Branchendienstes Map-Report