Nach anderthalb Jahren Ex-Wirecard-Chef Braun bleibt in Haft

Ex-Wirecard-Chef Markus Braun muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Ein Gericht verweigerte bei einem Haftprüfungstermin seine Freilassung.
Seit anderthalb Jahren hinter Gittern: Ex-Wirecard-Chef Markus Braun bleibt in Untersuchungshaft

Seit anderthalb Jahren hinter Gittern: Ex-Wirecard-Chef Markus Braun bleibt in Untersuchungshaft

Foto: Fabrizio Bensch / dpa
cr/dpa-afx, AFP