Börsen-Wahnsinn in China Gier und Rausch – Kleinanleger bieten drei Billionen Dollar für Ant-Aktien

Der Mega-Börsengang des Finanzdienstleisters hat in China einen Rausch ausgelöst. In Shanghai und Hongkong wollen Privatanleger 800 mal mehr Aktien kaufen, als für sie vorgesehen sind. Oft auf Kredit.
Sehnsuchtsort: In der kommenden Woche sollen an der Börse in Shanghai Aktien von Ant gehandelt werden

Sehnsuchtsort: In der kommenden Woche sollen an der Börse in Shanghai Aktien von Ant gehandelt werden

Foto: ALEX PLAVEVSKI/EPA-EFE/Shutterstock
lhy/Reuters