Sonntag, 26. Januar 2020
Zurück zum Artikel
"Das ist es, was es in die Luft sprengen wird": US-Investor Icahn (links) greift das ETF-Geschäft von Blackrock an. Blackrock-Chef Larry Fink (rechts) ist über den Vorwurf sichtlich erbost
CNBC / NBCU Photo Bank via Getty Images
"Das ist es, was es in die Luft sprengen wird": US-Investor Icahn (links) greift das ETF-Geschäft von Blackrock an. Blackrock-Chef Larry Fink (rechts) ist über den Vorwurf sichtlich erbost