Dramatischer Preissturz Der Gold-Crash

Erdrutsch am Goldmarkt: Binnen 48 Stunden ist der Preisanstieg von zwei Jahren verpufft. Selbst Profis rätseln über die Gründe für den Crash. Krisenbedingt ist die Nachfrage privater Anleger weiterhin groß - doch offenbar gibt es Kräfte, die dagegen wirken.
Händler an der Rohstoff- und Edelmetallbörse in Chicago: Der Goldpreis wird stark durch den Handel mit Optionen und Futures, dem sogenannten Papiergold, beeinflusst

Händler an der Rohstoff- und Edelmetallbörse in Chicago: Der Goldpreis wird stark durch den Handel mit Optionen und Futures, dem sogenannten Papiergold, beeinflusst

Foto: REUTERS