Rohstoffhunger Foodwatch fordert Spekulationsverbot

Die Deutsche Bank und Goldman Sachs tragen laut der Verbraucherorganisation Foodwatch Mitschuld an Hungersnöten. Rohstoffinvestments trieben weltweit die Lebensmittelpreise. Dagegen fordert die Organisation Verbote. Die Deutsche Bank, deren Chef direkt kritisiert wird, weist das zurück.
Hungerkatastrophe in Somalia: Mitschuld von Rohstoffanlegern?

Hungerkatastrophe in Somalia: Mitschuld von Rohstoffanlegern?

Foto: Rebecca Blackwell/ AP
Wolfgang Sender, dapd
Mehr lesen über