Fotostrecke

Gewalt in Libyen: Ölkonzerne auf der Flucht

Foto: DPA

Preissprung Am Ölmarkt regiert die Angst

Der Preis für Rohöl der Sorte Brent ist am Mittwoch über die Marke von 110 Dollar pro Barrel gestiegen. Sollte die Revolte in Libyen auf weitere Ölförderstaaten übergreifen, könnte der Ölpreis schon bald den Rekordwert von 150 Dollar erreichen, den er zuletzt im Sommer 2008 markiert hatte.
la/Reuters