Gewalt in Libyen: Ölkonzerne auf der Flucht
Foto: DPA
Fotostrecke

Gewalt in Libyen: Ölkonzerne auf der Flucht

Unruhen in Nahost Öl verteuert sich dramatisch

An den Ölmärkten herrscht Alarmstimmung. Der Preis für einen Barrel US-Leichtöl der Sorte WTI ist über Nacht um knapp 10 Prozent gestiegen. Brent-Öl notiert auf dem höchsten Stand seit 30 Monaten. Und Deutschlands Unternehmen bekommen den Inflationsschub mehr und mehr zu spüren. 
la/kst/reuters