Steuersparmodelle Wenn der Fiskus nachkartet

Das Hollywood-Kino, das hierzulande per Filmfonds einst verkauft wurde, mutiert zusehends zur unschönen Daily Soap. Reihenweise nimmt die Finanzverwaltung die Steuersparmodelle nachträglich hoch. Aus Einzelfällen ist bereits ein branchenweites Problem geworden. Zehntausende Anleger fragen sich jetzt, wen es als Nächstes trifft.