Schweizer Bankgeheimnis Bollwerk in Ruinen

Das Schweizer Bankgeheimnis wird schon bald nichts mehr sein als schöner Schein. Über die "Bilateralen Verträge" können sich EU-Fahnder künftig in Fällen von Steuerhinterziehung auch auf eidgenössischen Konten Einblick verschaffen.
Von Beat Balzli