Afrika Die gute Hoffnung am Kap

Mehr Geld soll nach Afrika fließen, so haben es die Mächtigen auf dem G8-Gipfel beschlossen. Ändert das etwas für jene Anleger, die sich auf den Erdteil wagen? Nein, sagt Fondsmanager Gabor Sitanyi von Charlemagne Capital bei manager-magazin.de. Und als Brückenkopf für den Kontinent fungiert weiterhin Südafrika.
Von Arne Gottschalck