US-Immobilien "Erst ein Drittel der Krise bewältigt"

Die Krise am Immobilien- und Hypothekenmarkt in den USA wird sich verschärfen. Am Ende könnte sie die größte Industrienation sogar in eine Rezession stürzen, sagt Folker Hellmeyer. Im Interview warnt der Chefanalyst der Bremer Landesbank zugleich vor den Risiken der internationalen Kapitalverflechtung.