Hypo Real Estate Jugendlicher Aufsteiger

Mitte Dezember verdrängte der Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate seine einstige Mutter HVB aus dem Dax. Obwohl die HRE bei ihrer Gründung gewaltige Altlasten erbte, stieg sie in nur zweieinhalb Jahren zur Nummer zwei der Branche auf. Die ehrgeizigen Prognosen für 2006 finden bei Analysten Zustimmung.
Von Lutz Knappmann