Eon Höchst liquide

Mit einem luxuriösen Problem geht der Energiekonzern Eon in das Jahr 2006: Das Düsseldorfer Unternehmen ist schuldenfrei und hat nach den jüngsten Desinvestitionen mehr Geld in der Kasse, als für die Bilanzstruktur gut ist.