Koalitionsplan Schreckgespenst Spekulationssteuer

Die schlechten Nachrichten der großen Spar-Koaliton sind raus, möchte man meinen. Wirklich? Ein karger Satz im Koalitionsvertrag sorgt für Aufregung, vor allem bei Aktien- und Immobilienbesitzern. Doch nicht nur die könnten künftig stärker zur Kasse gebeten werden.