Altersvorsorge Riester-Rente soll zur Pflicht werden

Die "Riester-Rente" soll einem Zeitungsbericht zufolge nun doch für alle Bürger zur Pflicht werden. Versicherungsverbände lehnen ein solches Vorhaben jedoch strikt ab: Die durch Zuschüsse geförderte private Altersvorsorge solle freiwillig bleiben.