Deutsche Börse Anlegerschutz per Beipackzettel

Die Frankfurter Börse will mit einem neuen Segment im Freiverkehr mittelständischen Unternehmen den Börsengang erleichtern - und bei IPOs zur Londoner AIM aufschließen. Dazu lotet sie die Grenzen der Prospekthaftung aus.
Von Rita Syre