Lebensversicherer Ein Anfang ist gemacht

Deutsche Lebensversicherer müssen transparenter werden und ihre Kunden stärker an stillen Reserven beteiligen, urteilt das Bundesverfassungsgericht. Ob für die Versicherten letzlich mehr übrig bleibt, ist ungewiss. Jetzt ist der Gesetzgeber gefragt. Die Branche gibt sich gelassen. Zu Unrecht, meint die Ratingagentur Fitch.