Anlegerschutz "Das ist schon ziemlich revolutionär"

Die Fondsbranche gerät unter Druck, für mehr Transparenz und Anlegerschutz zu sorgen. Ein Arbeitskreis um den Wirtschaftsprofessor Wolfgang Gerke hat nun einen "Corporate-Governance-Kodex für Asset-Management-Gesellschaften" vorgelegt. Im Gespräch mit manager-magazin.de erläutert Gerke die Verhaltensregeln.
Von Lutz Knappmann
Mehr lesen über