In eigener Sache Testen Sie den neuen Derivate-Bereich

Aktien und Fonds haben starke Konkurrenz bekommen. Immer mehr Anleger entscheiden sich bei der Geldanlage für Derivate. manager-magazin.de bietet Ihnen deshalb einen neuen Service: Ein eigener Derivate-Bereich informiert Sie ab sofort über Zertifikate, Optionsscheine und Knock-outs.
Von Lutz Knappmann

Hamburg - Derivative Geldanlagen sind längst nicht mehr nur eine Spielwiese für Zocker. Ob Discount-, Index- oder Basket-Zertifikate - auch für sicherheitsbewusste Anleger finden sich in der Welt der Derivate eine ganze Reihe geeigneter Anlageprodukte. Und sie bieten neben attraktiven Renditechancen auch handfeste Vorteile. Anders als bei Aktienfonds werden beispielsweise bei Zertifikaten weder Ausgabeaufschlag noch Managementgebühren fällig.

Derivate entwickeln sich daher zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für Aktien und Fonds. Während die Anleger seit Jahresbeginn rund 3,7 Milliarden Euro Anlagevermögen aus Aktienfonds abgezogen haben, steigt der Umsatz mit Zertifikaten oder Optionsscheinen rasant an. So hat sich die Zahl der in Deutschland gehandelten Zertifikate seit 2003 auf rund 22.000 mehr als verdoppelt.

Neuer Service: Alles über Derivate

Mit der Beliebtheit der Derivate wächst auch das Informationsbedürfnis der Anleger. manager-magazin.de bietet seinen Lesern deshalb einen neuen Service: In Zusammenarbeit mit Gatrixx NetSolutions und Finanztreff.de steht Ihnen nun ein ausführlicher Wegweiser durch die Welt der Derivate zur Verfügung.

Der eigenständige Derivate-Bereich  ist unterteilt in Segmente für Zertifikate , Optionsscheine  und Knock-out-Produkte . Anleger können dort alle wichtigen Informationen über die gehandelten Produkte abrufen, sich über Kurse, News und Emittenten informieren. Umfangreiche Analysetools helfen Ihnen bei der Anlageentscheidung. Und für Einsteiger in die Derivate-Anlage liefert ein eigener Bereich das nötige Basiswissen .

Darüber hinaus bietet die Investment-Ecke  Kurzanalysen des Marktgeschehens. Der renommierte Finanz- und Börsenjournalist Ralf Andreß unternimmt dort börsentäglich einen Streifzug durch die Derivate-Welt, um auffällige Marktgeschehnisse zu kommentieren und interessante Anlageideen aufzuspüren.

Erreichbar ist das neue Angebot für Derivate-Anleger direkt auf der manager-magazin.de-Homepage. In der rechten Informationsspalte, die bislang schon aktuelle Aktienkurse und -news beherbergt, sind ab sofort auch die wichtigsten Informationen zu Derivaten zu finden - sowie der Link in den neuen, ausführlichen Derivate-Bereich. Die Toptrades der einzelnen Produkte finden Sie in einem separaten Kasten im Ressort "Geld+Börse".

Mehr lesen über

Verwandte Artikel

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.