Auto-Aktien Warum der Porsche-Chef einen Knick braucht

Immer weniger Deutsche kaufen sich einen Neuwagen. Auch in den USA sitzt das Geld für Autos made in Germany nicht mehr so locker. Dennoch setzen die Analysten auf BMW, DaimlerChrysler, Porsche und Volkswagen.
Von Arne Stuhr