Interview "Wir brauchen eine europäische Börsenaufsicht"

Die zunehmende Globalisierung der Finanzmärkte nutzen nicht nur seriöse Anleger, sondern auch dubiose Geschäftemacher. Selbst Terroristen sollen im Vorfeld der Anschläge in den USA an den Kapitalmärkten spekuliert haben. Aber nicht nur deshalb fordert Finanzmarktexperte Wolfgang Gerke eine internationale Börsenaufsicht.
Von Arne Stuhr
Mehr lesen über