Begehrtes Edelmetall Deutscher Goldschatz so groß wie nie

Der weltweite Goldschatz ist begrenzt, das Edelmetall gefragt. Anleger decken sich vor allem in Krisenzeiten mit Barren und Münzen ein: Privatleute in Deutschland bunkern aktuell mehr als 9000 Gold. Der deutsche Goldschatz ist aktuell mehr als 600 Milliarden Euro wert.
Goldbarren: Bundesbürger horten rund 9000 Tonnen des Edelmetalls

Goldbarren: Bundesbürger horten rund 9000 Tonnen des Edelmetalls

Foto: Sven Hoppe / DPA
Von Jörn Bender, dpa