Tonie-Box-Hersteller Boxine will per Spac an die Börse

Das Unternehmen hinter dem Kinder-Audiosystem Tonies, Boxine, will mit der Wagniskapitalfirma 468 SPAC I SE gemeinsame Sache machen. Auf diese Weise will Boxine rasch an die Börse.
Börsengang per Spac: Die Boxine-Gründer Marcus Stahl (rechts) und Patric Faßbender

Börsengang per Spac: Die Boxine-Gründer Marcus Stahl (rechts) und Patric Faßbender

Foto: M.ZANIN
rtr