US-Kanzleien reichen Sammelklagen ein Wirecard hat die Volkswagen-Jäger im Nacken - bleibt aber entspannt

US-Anwälte haben erste Sammelklagen gegen Wirecard eingereicht, weitere erwägen das. Darunter namhafte Kanzleien, wie Hagens Berman, die schon Konzerne wie Volkswagen im "Dieselgate"-Skandal in die Zange nahmen. Wirecard sieht unterdessen keine Grundlage für Sammelklagen in den USA.
Logo von Wirecard: Der Dax-Konzern muss sich gegen Spekulanten und US-Anwälte wehren

Logo von Wirecard: Der Dax-Konzern muss sich gegen Spekulanten und US-Anwälte wehren

Foto: ddp/Alexander Pohl/NurPhoto/Sipa USA
Jahresbilanz an der Börse: Die größten Abstürze im Dax 2018 - und die wenigen Gewinner
Foto: Arne Dedert/ dpa
Fotostrecke

Jahresbilanz an der Börse: Die größten Abstürze im Dax 2018 - und die wenigen Gewinner

Icon: Manager Magazin
manager-magazin.de
rei mit Nachrichtenagenturen