Nach Prokon Ökofinanzierer Windwärts meldet Insolvenz an

Nach dem Wirbel um Prokon gerät ein weiterer Ökofinanzierer ins Taumeln: Der Windkraft-Projektierer Windwärts hat Insolvenz angemeldet. Rund 1600 Genussrechteinhaber sind betroffen.
Windräder: Der Ökofinanzierer Windwärts verwaltet 18,9 Millionen Euro

Windräder: Der Ökofinanzierer Windwärts verwaltet 18,9 Millionen Euro

rei mit Material von dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel