Revolte gegen "Super Voting Rights" Warum der Lyft-IPO die Machtverteilung im Silicon Valley umwälzen könnte

Lyft-CEO Logan Green: Investoren wehren sich gegen umfangreiche Stimmrechte für den Fahrdienst-Mitgründer nach dem Börsengang

Lyft-CEO Logan Green: Investoren wehren sich gegen umfangreiche Stimmrechte für den Fahrdienst-Mitgründer nach dem Börsengang

Foto: LAURA BUCKMAN/ REUTERS
mit dpa