Londoner wollen lieber Refinitiv übernehmen LSE lehnt Milliardenofferte aus Hongkong als "ungebeten" ab

Die London Stock Exchange will sich nicht von der Hongkonger Börse übernehmen lassen.

Die London Stock Exchange will sich nicht von der Hongkonger Börse übernehmen lassen.

Foto: Toby Melville/ REUTERS
rei/dpa/Reuters