Kursrutsch an der Börse Auf Euphorie folgt blanke Angst

Der Dax hatte die Marke von 10.000 Punkten schon im Blick - um dann den größten Kursrutsch seit sieben Monaten zu erleben. Das zeigt, wie viel Investoren zu verlieren haben - und wie riskant jetzt ein Einstieg ist.
Von Arne Gottschalck
Kursrutsch: Nicht nur an der Wall Street werden Händler nervös. Auch in Frankfurt kam der Dax in dieser Woche kräftig unter Druck

Kursrutsch: Nicht nur an der Wall Street werden Händler nervös. Auch in Frankfurt kam der Dax in dieser Woche kräftig unter Druck

Foto: Spencer Platt/ Getty Images
Fotostrecke

Ranking: Die schlechtesten Passwörter 2013

Mehr lesen über Verwandte Artikel