US-Börse prüft offenbar Gegengebot Deutscher Börse droht Übernahmeschlacht

Der US-Börsenbetreiber ICE prüft offenbar ein Gegengebot für die London Stock Exchange, um die Fusion der Briten mit der Deutschen Börse zu torpedieren. Damit könnte die angestrebte Übernahme für die Frankfurter deutlich teurer werden.
Von mm-newsdesk
Händler in London: Der Eigentümer der New Yorker Börse könnte ein Gebot für die Londoner Börse abgeben

Händler in London: Der Eigentümer der New Yorker Börse könnte ein Gebot für die Londoner Börse abgeben

Foto: REUTERS
Deutsche Börse sucht Partner: Woran die früheren Fusionsversuche scheiterten
Foto: DPA
Fotostrecke

Deutsche Börse sucht Partner: Woran die früheren Fusionsversuche scheiterten

rei/reuters/dpa
Mehr lesen über