Rekordhoch an der Börse Dax schließt über 15.000 Punkten, Bitcoin nahe 60.000 US-Dollar

Der Dax geht mit einem Rekordhoch über 15.000 Zählern aus dem Handel. Die Aufregung um den Hedgefonds Archegos Capital hat sich gelegt. Bankaktien legten wieder zu, und auch die Kryptowährung Bitcoin steigt weiter.
Aufwärts: Der Dax notiert auf Rekordhoch und überspringt am späten Nachmittag die Marke von 15.000 Punkten

Aufwärts: Der Dax notiert auf Rekordhoch und überspringt am späten Nachmittag die Marke von 15.000 Punkten

Foto: STAFF / REUTERS

Dax

Bitcoin

Nasdaq

USD/EUR

Brent

mit Nachrichtenagenturen