Börse Dax steigt auf über 12.000 Punkte - ThyssenKrupp haussiert

Die Hoffnung auf eine Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat den Dax am Freitag auf über 12.000 Punkte steigen lassen - auch wenn die Chancen auf eine Einigung nur dünn sind. Für Aufsehen unter Investoren sorgte ThyssenKrupp. Das Unternehmen verzichtet auf die Aufspaltung, was die Aktie auf Höhenflug schickt.
Dax-Kurve in Frankfurt am Main

Dax-Kurve in Frankfurt am Main

Foto: DPA
mit Nachrichtenagenturen