Corona-Impfstoff-Entwickler plant IPO CureVac will mehr als 200 Millionen Euro an der Börse einsammeln

Pharma- und Biotechaktien haben in der Corona-Krise gut performt. Mit CureVac bekommen Anleger bald eine weitere Investmentmöglichkeit.
CureVac-Mitarbeiter bei der Laborarbeit

CureVac-Mitarbeiter bei der Laborarbeit

Foto: ANDREAS GEBERT/ REUTERS
EU-Deal mit Astra Zeneca, Staatskapital für Curevac: Wer an der Impfung gegen Covid-19 arbeitet
Foto: Gonzalo Fuentes / Pool / Reuters / AP / dpa
Fotostrecke

EU-Deal mit Astra Zeneca, Staatskapital für Curevac: Wer an der Impfung gegen Covid-19 arbeitet

cr/Reuters