Erstnotiz in New York "Candy Crush"-Entwickler geht an die Börse

179 Spiele gibt es von King Digital, doch drei Viertel seines Umsatzes macht der Spieleentwickler mit "Candy Crush". 97 Millionen Menschen spielen es täglich. Der Börsengang heute in New York bewertet die Firma mit 7,1 Milliarden Dollar.
"Candy Crush": Das Süßigkeiten-Puzzle derzeit der Smartphone-Spielehit. Der Entwickler King Digital nutzt den aktuellen Hype um Technologiefirmen und geht an die Börse - immerhin: King macht Gewinn

"Candy Crush": Das Süßigkeiten-Puzzle derzeit der Smartphone-Spielehit. Der Entwickler King Digital nutzt den aktuellen Hype um Technologiefirmen und geht an die Börse - immerhin: King macht Gewinn

Foto: Henning Kaiser/ dpa
rei/rtr
Mehr lesen über