Donnerstag, 19. September 2019

Börsenprofi Thomas Grüner zeigt Keine Angst vor Tech-Aktien !

4. Teil: Informationstechnologie

manager magazin online

Erinnern Sie sich an die Dotcom-Blase im März 2000? Damals wurde eine "neue Ära der Technologie" eingeläutet. Euphorische Anleger verhalfen dem Technologiesektor zu einer extremen Outperformance gegenüber dem MSCI World, bevor die Blase platzte und der Bullenmarkt zu Ende war.

Auch im aktuellen Bullenmarkt ist der Technologiesektor vorne mit dabei, weshalb immer wieder sorgenvolle Parallelen zum Jahr 2000 gezogen werden. Ein maßgeblicher Unterschied besteht aber sicherlich darin, dass Technologiekonzerne durch Substanz und riesige Gewinne aus der Masse ragen - und die Anzahl der qualitativ minderwertigen Unternehmen, die vom Prinzip Hoffnung genährt werden, im Vergleich zum Jahr 2000 verschwindend gering ist. Konzerne wie Google Börsen-Chart zeigen, Microsoft Börsen-Chart zeigen, Apple Börsen-Chart zeigen und Intel Börsen-Chart zeigen durchdringen und bestimmen mit ihren Produkten unseren Alltag.

Keine Angst vor dem Fortschritt - neue Technologien werden immer wieder den Markt erobern! Cloud Computing, das Internet der Dinge, Blockchain Technology, Smart Contracts - der Technologiesektor akkumuliert viele hochwertige Unternehmen mit innovativen und nachhaltigen Unternehmenskonzepten. Wichtig ist es, den Sektor rational und fundamental zu betrachten - und vor allem auf Substanz zu achten.

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung