Globaler Boom, Schwäche in Deutschland Stärkstes Jahr für Börsengänge seit 2010

Das Corona-Jahr hat neuen Firmen an der Börse die größten Einnahmen des Jahrzehnts gebracht. Insgesamt 1322 Börsengänge wurden bislang gezählt - nur neun davon in Deutschland. Besonders beliebt war der Schleichweg an die Börse über Firmenhüllen namens Spac.
Hoch hinaus: Werbung der Technologiebörse Nasdaq zum Börsengang von Airbnb am New Yorker Times Square am 10. Dezember

Hoch hinaus: Werbung der Technologiebörse Nasdaq zum Börsengang von Airbnb am New Yorker Times Square am 10. Dezember

Foto: JUSTIN LANE/EPA-EFE/Shutterstock
Icon: Manager Magazin
Icon: Manager Magazin
ak/Reuters, dpa-afx