Börse Aktien von Google und Microsoft treiben Nasdaq an

Zwar greifen Anleger zum Handelsstart an der Wall Street nach den Aktien von Microsoft und der Google-Mutter Alphabet, die gute Geschäftszahlen vorgelegt haben. Insgesamt verläuft der Handel jedoch schwunglos - wie auch am deutschen Aktienmarkt. Der Bitcoin weitet seine Verluste aus.
Nasdaq in New York: Google und Microsoft gefragt

Nasdaq in New York: Google und Microsoft gefragt

Foto: KATHY WILLENS / AP

Dax

Nasdaq

Bitcoin

Brent

Mit Nachrichtenagenturen