Montag, 17. Juni 2019

Börsenkurse der Woche Überraschen Sie uns, Herr Zschaber!

Ein lohnender Blick nach Südeuropa, einige gute Autowerte, ein Medizintechnik-Unternehmen auf Wachstumskurs und ein heißer Tipp für das Weihnachtsgeschäft. Die Show der Börsenkurse, auf die Anleger jetzt achten sollten - heute von Börsenprofi Markus Zschaber.

manager magazin online / Foto: DPA
Continental - Freude für langfristige Anleger

Der von uns Anfang Juli als interessant eingestufte Automobilzulieferer Continental hat sich prächtig entwickelt. Bemerkenswerte 30 Prozent legte die Aktie an Wert zu. Dies war vor allem auf die sehr soliden Zahlen des ersten Halbjahres zurückzuführen. Immer wieder zeigt sich, dass Anleger, ob privater oder institutioneller Natur, sich auf gesunde, nachhaltige Geschäftsmodelle konzentrieren sollten, um langfristig erfolgreich zu investieren.

Das Ergebnis des zweiten Quartals erfüllte die Erwartungen der Analysten. Continental Börsen-Chart zeigen steigerte sowohl den Umsatz um über 4 Prozent, als auch Ebitda und das Ergebnis nach Steuern auf 700 Millionen Euro. Das Jahresziel, den Umsatz um insgesamt 5 Prozent auf 34 Milliarden zu steigern, wurde bestätigt. Im Hinblick auf die langsame Erholung der europäischen Wirtschaft und den sich abbauenden Investitionsstau bei Unternehmen, wird Continental langfristig orientierten Anleger weiterhin viel Freude bereiten.

© manager magazin 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung