Kurssturz der Kryptowährung Bitcoin-Kurs stürzt erneut ab - neuer Schlag aus China

Die Kryptowährung Bitcoin bricht ihren Erholungsversuch ab und stürzt unter die Marke von 36.000 US-Dollar. Für Verkaufsdruck sorgen neue Äußerungen aus Peking zum Thema Krypto-Mining.
Bitcoin unter Druck: Seit dem Höchststand Mitte April bei rund 65.000 US-Dollar hat Bitcoin um rund 40 Prozent nachgegeben

Bitcoin unter Druck: Seit dem Höchststand Mitte April bei rund 65.000 US-Dollar hat Bitcoin um rund 40 Prozent nachgegeben

Foto: KAREN BLEIER/ AFP

Bitcoin BTC

Der Tag im Überblick
la/DPA