Teuerster US-Konzern Apple ist an der Börse jetzt 2000 Milliarden Dollar wert

Der iPhone-Konzern Apple schreibt Börsengeschichte: Das Unternehmen hat an der Wall Street die Marke von zwei Billionen Dollar geknackt - und ist damit so viel wert wie nie zuvor ein anderes Unternehmen in den USA.
Der Börsenstar Apple verdient immer noch das meiste Geld mit iPhones, doch die Gewichte verschieben sich allmählich

Der Börsenstar Apple verdient immer noch das meiste Geld mit iPhones, doch die Gewichte verschieben sich allmählich

Foto: Alexander Pohl / imago images/Alexander Pohl
rei/dpa