Verhandlungen mit Deutscher Börse Allianz will nicht mehr jedes Quartal berichten

Allianz-Chef Oliver Bäte würde am liebsten zur halbjährlichen Berichterstattung übergehen. Quartalsberichte sind allerdings Pflicht. Man darf gespannt sein, wie die Verhandlungen ausgehen. Seine Mitgliedschaft im Dax würde der Konzern aber wohl nicht riskieren.

Allianz-Chef Oliver Bäte würde am liebsten zur halbjährlichen Berichterstattung übergehen. Quartalsberichte sind allerdings Pflicht. Man darf gespannt sein, wie die Verhandlungen ausgehen. Seine Mitgliedschaft im Dax würde der Konzern aber wohl nicht riskieren.

Foto: Allianz
rei/rtr
Mehr lesen über