Börsengang abgesagt - Alibaba wolle "Peking nicht verärgern" Hongkong-Krise - auch Alibaba beugt sich Peking

Alibaba-Gründer Jack Ma hat die Zweitnotierung in Hongkong verschoben. Offenbar will der Milliardär Peking nicht verärgern

Alibaba-Gründer Jack Ma hat die Zweitnotierung in Hongkong verschoben. Offenbar will der Milliardär Peking nicht verärgern

Foto: © Reuters Staff / Reuters/ REUTERS
Icon: Manager Magazin
Reuters
mit reuters