Dax knackt 11.000-Punkte-Marke Die unbekannten Geldmacher

Der Dax klettert erstmals über 11.000 Punkte - und die Zahl der Aktionäre in Deutschland sinkt weiter. Viele verzichten auf Renditechancen des Aktienmarktes. Das liegt auch an den Konzernen selbst - die keinen Draht zum Privatanleger aufbauen.
Schlechte Perspektive: Viele Anleger schauen dem Börsengeschehen nur von Ferne zu - und verpassen Renditechanchen

Schlechte Perspektive: Viele Anleger schauen dem Börsengeschehen nur von Ferne zu - und verpassen Renditechanchen

Fredrik Von Erichsen/ dpa