Börse Furcht vor Finanzkrise in China lässt Börsen taumeln

Die Furcht vor einer Finanzkrise in China schlägt Anleger weltweit in die Flucht. Nicht nur in Shanghai, sondern auch in Frankfurt und New York tauchen die Indizes ab. Der Dax hat binnen vier Wochen rund 10 Prozent an Wert verloren.
Händler an der Wall Street: Die Angst ist zurück

Händler an der Wall Street: Die Angst ist zurück

Foto: Spencer Platt/ Getty Images
ts/dpa-afx/rtr