Börsenschluss US-Haushaltsstreit belastet Dax erneut

Der ungelöste Haushaltsstreit in den USA hat den Dax am Donnerstag in die Tiefe gezogen. Auch wenn die Investoren an eine drohende Zahlungsunfähigkeit der weltgrößten Volkswirtschaft nicht wirklich glauben, sie gehen erst einmal auf Nummer sicher.
Verluste am Feiertag: Händler in Frankfurt nahmen am Donnerstag mit Skepsis den sich fortsetzenden Haushaltsstreit in den USA zur Kenntnis

Verluste am Feiertag: Händler in Frankfurt nahmen am Donnerstag mit Skepsis den sich fortsetzenden Haushaltsstreit in den USA zur Kenntnis

Foto: DPA
rei/dpa