Mittwoch, 22. Mai 2019

Börsenkurse der Woche Überraschen Sie uns, Herr Zschaber!

Weiter grünes Licht beim Dow Jones, neue Chancen bei Eon und anhaltende Freude für Anleger von Fresenius und Munich Re. Die wöchentliche Show der markantesten Börsenkurse auf manager magazin online - heute von Börsenprofi Markus Zschaber.

manager magazin online / Foto: DPA
Alcoa - jetzt kaufen?

Die globale Konjunkturerholung ist auf dem Vormarsch und die gesamtwirtschaftliche Nachfrage robust, das bestätigt die kontinuierlich steigende Nachfrage nach Aluminium. Alcoa Börsen-Chart zeigen gilt als der Klassiker der Berichtssaison und die veröffentlichten Zahlen sind ein Gradmesser, ist also Alcoa jetzt kaufenswert?

Schaut man auf die Zweijahres-Entwicklung, so tritt Ernüchterung ein, obwohl der Nettogewinn gegenüber dem Vorjahr auf 149 Millionen Dollar stieg. Schaut man auf die Quartalszahlen, so erkennt man, dass der Umsatz auf 5,8 Milliarden US-Dollar fiel, und dass das respektable, jetzige Ergebnis nur auf Kosteneinsparungen zurückzuführen ist.

Die Problematik liegt allerdings auch darin, dass die Unternehmen in den USA, auch Alcoa, bereits seit knapp vier Jahren Einsparungsprozesse haben und man darf gespannt sein, wie weit diese Schraube noch anzuziehen ist - die Mitarbeiterzahl hat sich bereits halbiert!

Dennoch, wir erachten das Unternehmen weiterhin als hoch interessant, die Nachfragesituation im Bereich Aluminium als steigend, aber den Wert noch nicht als kaufenswert.

© manager magazin 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung